Terminvereinbarung

Unnötiges Warten ist ein Zeitdieb und kann Stress verursachen. Deshalb haben wir eine
Terminpraxis mit Bestellsystem eingerichtet. Für telefonische oder persönliche Terminvereinbarung stehen wir Ihnen jeweils während der Sprechstunde zur Verfügung. Erfahrungsgemäß ist die Wartezeit bei einer Terminwahl am Vormittag am kürzesten.

Bei akuten Erkrankungen erhalten Sie üblicherweise einen Termin am Tag der Anmeldung.
Bitte melden Sie bei einer Terminvereinbarung auch Geschwisterkinder mit an, falls diese ebenfalls untersucht werden sollen.

Bei Verdacht auf eine ansteckende Krankheit (z.B. Windpocken oder Keuchhusten)
oder bei Krankheiten mit Hautausschlägen teilen Sie das bitte bei der Terminvereinbarung mit und beachten Sie unseren Hinweis an der Eingangstür. 
Wir können dann entsprechende Räume bereitstellen.


                         

                          Bitte 3x klingeln und warten!

kinderarztreichenbach11


Die Vorsorgeuntersuchungen (U3-J1) melden Sie bitte rechtzeitig an. Die angegebenen Zeiträume finden Sie im gelben Vorsorgeheft. Die Toleranzgrenzen der Krankenkassen müssen eingehalten werden.

Die Jugendsprechstunde am Mittwochnachmittag (15:30-18:00 Uhr) ist grundsätzlich für Jugendliche ab 12 Jahre vorgesehen.

Besteht ein außerordentlicher Gesprächs- oder Informationsbedarf (länger als 15 Minuten), z.B. ADHS-Diagnostik, erhalten Sie in der Regel einen Termin am Ende der Sprechstunde, damit genügend Zeit zur Besprechung aller Probleme zur Verfügung steht.

Sollten Sie einen Termin einmal nicht einhalten können, sagen Sie bitte rechtzeitig ab, damit wir noch andere Patienten einbestellen können.